Biografie / Deutsch

Home » Biografie » Biografie / Deutsch
Marjolijn Uitzinger

Marjolijn Uitzinger

(Amsterdam, 1947) arbeitete nach dem Abschluss des Gymnasiums und der Hochschule für Journalismus in Utrecht mehr als acht Jahre als politische Journalistin für die niederländischen Tageszeitungen „De Volkskrant“ und „Het Vrije Volk“ und hat ihre Leidenschaft für Politik nie verloren. Die andere Seite des politischen Betriebs lernte sie vier Jahre lang in der Presseabteilung des Ministeriums für Wohnungsbau, Raumordnung und Umwelt (VROM) kennen. Danach sammelte sie mehrjährige Erfahrungen als Radio- und Fernsehmoderatorin, Tagesmoderatorin und Diskussionsleiterin.

In den 1980-er Jahren moderierte Marjolijn Uitzinger beliebte politische Radio- und Fernsehprogramme wie z.B. „In de Rooie Haan“ und „Haagse Bluf“. Ab 1990 arbeitete sie vor allem als Radio-Moderatorin in Sendungen mit Hintergründen zu den aktuellen Nachrichten. Außerdem war sie regelmäßig tätig als Moderatorin für die Sendungen „Met het oog op morgen“ und „Radio1-Journaal“.

Seit 2006 wohnt und arbeitet sie in Berlin. Für die Webseite www.haagsecolumnisten.nl schreibt sie Kolumnen über aktuelle deutsche Nachrichten und Neuigkeiten. Von 2008 bis 2014 war sie Vorsitzende des niederländisch-sprachigen Kulturvereins Berlijnse Avonden.

So interessant die audiovisuellen Medien auch sind, hat das Schreiben doch seinen ganz eigenen Charakter und seine besondere Anziehungskraft. Sie schrieb zusammen mit der Journalistin Margriet Brandsma das Sachbuch „Na de Muur“ (Balans, 2009) über die Entwicklung von Deutschland nach 1989. Danach begab sie sich zum ersten Mal auf den Weg der Fiktionen. 2012 erschien beim Verlag De Geus ihr erster literarischer Kriminalroman „Een fatale primeur“, gefolgt von „Citytrip Berlin“, „De huisgenoot“ und „De partijgenoot“. Ihre Romane spielen sich in der deutschen Hauptstadt ab, mit dem entsprechenden Lokalkolorit und allen historischen Hintergründen.

Wanneer u deze website verder blijft gebruiken, stemt u in met het gebruik van cookies. Verdere informatie

De instellingen op deze website laten cookies toe, want zo kunt u deze site het beste gebruiken. Als u deze site gebruikt zonder de cookie-instellingen te veranderen of op `akkoord´ klikt, stemt u hiermee in.

Sluiten